Was ist OURZ?

TRANSPARENZ FÜR LEBENSMITTEL — VOM FELD BIS ZUM TELLER

OURZ ist eine Cloud- und Blockchain basierte Traceability Plattform. Sie sorgt für Transparenz und bildet damit ein hohes Maß an Vertrauen. Gleichzeitig hilft sie Unternehmen nachhaltiger zu agieren. Risiken werden reduziert, während Effizienz und Kommunikation verbessert werden. 

Wie funktioniert OURZ?

B2B LÖSUNG

KOMPLETTE SICHTBARKEIT:  WER! WANN! WAS! WO!

  • Verwaltung der Produktdaten und Geschäftsbeziehungen

  • Echtzeit Analyse des Konsumentenverhaltens

  • Übersicht der Kundeninteraktionen durch Scanvorgang

  • Quantifizierung von Marktsegmenten

  • Optimierungspotentiale durch Sichtbar-werden der Lieferketten

  • Add-On zu jedem bestehenden ERP System

  • Schadensminimierung im Krisenfall durch chargen-genaue Rückrufaktionen

 
 
Dashboard

KONSUMENTEN WEBAPP

HÖHERE KUNDENBINDUNG - IMAGE GEWINN - DIREKTERE KUNDENANSPRACHE

Dank transparenter Informationen, weil sie ihnen dadurch mehr vertrauen, treffen Konsumenten eine bewusstere Kaufentscheidung.

  • Rückverfolgbarkeit der Teilnehmer und Ereignisse zur Charge

  • Transparente Produktdaten ausgewählter Bestandteile

  • Geschichte der Menschen hinter dem Produkt

  • Feedback und Wertschätzung von Konsumenten

  • Direkte Hersteller Info bei Krisen und Rückrufaktionen

METRIKEN 2020 — ZAHLEN & FAKTEN

  • 30-percent
    MINIMALE RISIKEN, ENGER RAHMEN UND NIEDRIGES TIME-TO-MARKET

    Bei allen Geschäftskunden führen wir eine Integration zum FESTPREIS durch, und können damit die Anlauf-Risiken minimieren.

    Durch den heuristischen Ansatz individueller Analysen unserer Kunden, ziehen wir einen ENGEN SCOPE bei den Erwartungen und Anforderungen, und minimieren dabei ungewollte Komplexität.

    Im Schnitt erfahren wir eine KURZE EINFÜHRUNG von 3 bis 6 Monaten Dauer. Dabei nehmen operative Verbesserungen schneller positiven Einfluss auf den EBIT.

  • 30-percent
    Der Kunde möchte sich genauer Informieren

    Die Auswertungen der Nutzung unserer App durch Konsumenten zeigen, dass etwa JEDE DRITTE Packung im Handel oder Zuhause gescannt wird. 

    Die Verbraucher möchten dabei erfahren woher die Ware kommt, wer daran beteiligt war und ob es sich dabei tatsächlich, um ein NACHHALTIGES PRODUKT handelt.

    Der transparenten und sicheren Dokumentation dieser Informationen schenkt man dabei MEHR VERTRAUEN, als einem Label oder Zertifikat

  • 30-percent
    KÜRZERE DURCHLAUFZEIT, GENAUE SELEKTION UND DIREKTE KUNDENANSPRACHE

    Ein Rückruf wird innerhalb von wenigen SEKUNDEN, an alle Betroffenen Partner kommuniziert. Dabei reduziert sich die Durchlaufzeit eines Ereignisses und kommunikativer Aufwand von Tagen auf Minuten.

    Es werden nur betroffene Chargen IDENTIFIZIERT, auch betroffene Folgeprodukte und mögliche Durchmischungen. Dadurch wird die tatsächliche kontaminierte Ware bei allen Betroffenen für den Rückruf selektiert.  

    Ad-hoc Risikomanagement kann direkt auf den Konsumenten ausgeweitet werden. Die direkte MITTEILUNG verhindert gesundheitliche Schäden, sowie eine automatisierte Rekompensation.

    Im Durchschnitt kostet ein Rückruf 1.3M €  Schadenssumme, gemeldet beim Versicherer

  • 30-percent
    DER OUTPUT ERHÖHT SICH DURCH BESSERE EFFIZIENZ

    Die Ergebnisse unsere Prozess Analysen, zeigen dass die PRODUKTIONSRATE um bis zu 7% erhöht wird.

    Dabei spielt eine DYNAMISCHE Produktion eine tragende Rolle, bei der Rüstzeiten minimiert werden.

    Dieser Effekt wird zusätzlich SKALIERT auf eigene Produktionsanlagen oder die der Partner.

New Foods On The Block

Die exklusive Co-Learning Experience geht in die nächste Runde

Der N°1 Event zur Blockchain in der Food-Industrie

Denke mit anderen Managern und Beratern die Zukunft der Lebensmittel-Branche vor. Entwickle gemeinsam neue Lösungen für Deine individuellen Herausforderungen von heute.

Erfahre wie Blockchain Technologie das Food-Ecosystem revolutioniert. Erweitere Deine Sicht durch inspirierende Speaker.

UNSERE KUNDEN

FALL STUDIE

Solino Coffee  —  100% made in Ethiopia

OURZ dokumentiert seit Dezember 2018 den SOLINO Kaffee auf der Blockchain, transparent und zugänglich für Alle. Auf jeder 1 KG Packung des Kaffee's findet der Verbraucher einen einzigartigen QR Code, der zu allen Informationen führt.

Aktuelle Case Studies

Fisch & Nachhaltigkeit

Wir arbeiten an der Rückverfolgbarkeit von Fisch, vom Fanggrund, über die Verarbeitung bis zum Teller.

Schwein & Automation

Für eine schnellere Dokumentation und Sicherheit, entwickeln wir zusammen mit Partnern, die automatische Gesichtserkennung für Schweine.

Kaffee & Friends

Für die Gastronomie erarbeiten wir eine Lösung, mit der dem Gast eine wertvolle Zeit geschenkt wird.

Gesundheit & mehr

Wir untersuchen die Möglichkeit, Gesundheitsrelevante Informationen zum Produkt, an den Konsumenten zu geben. So sind Diabetiker immer richtig informiert.

DIE HERAUSFORDERUNG

DER MARKT FORDERT MEHR TRANSPARENZ UND SICHERHEIT IN DER SUPPLY CHAIN

Konsumenten und Behörden drängen zu mehr Transparenz über Bestandteile, der Wege und aller Beteiligten.

Forderung nach mehr Vertrauen und Kontrolle

OURZ hat schon heute, die vertrauensvolle Lösung für Transparenz und darüber hinaus.

289.000

Food & Drink Unternehmen in EUROPA

99%

SIND KLEINE und MITTLERE UNTERNEHMEN

500M

KONSUMENTEN UND EIN VIELFACHES WELTWEIT

Presse & Testimonials

„Meine Kunden beweisen jeden Tag, dass ihnen die Herkunft der Produkte, Fairness, Nachhaltigkeit und guter Kaffee wichtig sind. Nun möchte ich ihnen für ihr Vertrauen danken, indem ich die Lieferkette offenlege.“

Felix Ahlers - Gründer von Solino Coffee & CEO der FRoSTA AG

PARTNER & FREUNDE

Wir machen Lebensmittel rückverfolgbar, schaffen Vertrauen beim Konsumenten und teleportieren die Food-Industrie ins 21. Jahrhundert.

© 2020 OURZ AG

Rechtliches

Alle Rechte vorbehalten.